Wintermenue


Ein wildes Menue für den Winter

- Aber kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er hinterlässt, ist bleibend - ( Johann Wolfgang von Goethe )



Wildterrine an Waldbeerensauce

*****
Karamelisiertes Walnußsüppchen

*****
Rehrücken am Stück an Kirschsauce,
Rosenkohl und Quitten-Serviettenknödel

*****
Zwetschgenparfait an Kaffeesabyone





private-cooking.de :: wintermenue
(Letzte Aktualisierung: Wed, 27 Sep 2023 16:54:43)